Statement von Prof. Dr. Jörg Sennheiser für die Leibniz Universitätsgesellschaft Hannover

Die Leibniz Universitätsgesellschaft Hannover e.V. hat eine wichtige Position: sie fördert die wissenschaftliche Arbeit an der Leibniz Universität, indem sie Institute, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studierende in Forschung und Lehre unterstützt. Somit wird auch die Region als Wissenschaftsstandort im nationalen und internationalen Wettbewerb der Hochschulen gestärkt.

Dies ist nur durch das finanzielle Engagement der mehr als 1500 Mitglieder möglich. Ich selbst engagiere mich darüber hinaus persönlich als Beigeordneter im Vorstand der Universitätsgesellschaft, weil ich nur gute Erinnerungen an meine Zeit während des Elektrotechnik-Studiums an der damaligen Technischen Hochschule habe. Außerdem war ich lange Jahre als Honorarprofessor an der Universität tätig, wie bereits mein Vater. Die Ausbildung nachfolgender Generationen liegt mir sehr am Herzen, ebenso wie die Förderung der Kooperation von Wissenschaft und Praxis.

Deshalb fühlte ich mich auch besonders geehrt, als ich im November 2009 selbst die Karmarsch-Denkmünze verliehen bekommen habe. Ein Ansporn für mich, mich auch in die Zukunft für die wissenschaftliche Ausbildung und den Nachwuchs einzusetzen. Wir brauchen kluge Köpfe in den Hochschulen und den Unternehmen.

Die Leibniz Universitätsgesellschaft Hannover e.V. stellt sicher, dass es sie auch in Zukunft geben wird.