„Die Träger der Karmarsch-Denkmünze 1925 bis 2011“

Zu seinem 90-jährigen Bestehen im Jahr 2011 hat der Freundeskreis der Leibniz Universität Hannover e.V. eine Festschrift herausgegeben. Darin werden alle Inhaberinnen und Inhaber der Karmarsch-Denkmünze von 1925 bis 2011 vorgestellt.
Das Werk ist ein Streifzug durch die deutsche Wissenschafts- und Wirtschaftsgeschichte; es enthält neben Kurzbiographien der ausgezeichneten Personen auch Ausführungen zu Daten und Fakten zur Stiftung dieser einzigartigen Auszeichnung sowie zu den vorgenommenen Ehrungen.

Auszug aus dem Vorwort von Herrn Dr.-Ing. Hans-Dieter Harig – Vorsitzender des Freundeskreises der Leibniz Universität Hannover e.V. (2005– 2012):
„In den 90 Jahren seines Bestehens hat der Freundeskreis der Leibniz Universität Hannover (…) 52 verdiente Ingenieure, Architekten, Naturwissenschaftler, Kaufleute und Juristen ausgezeichnet, die sich als Unternehmer, Manager, Hochschullehrer und in hohen Verwaltungsfunktionen verdient gemacht haben. (…) Der Freundeskreis nimmt seinen 90. Geburtstag im Jahr 2011 und die Festveranstaltung zur 52. Verleihung der Karmarsch-Denkmünze zum Anlass, Porträts aller Träger dieser Auszeichnung zusammenzustellen.“

Auszug aus dem Vorwort von Herrn Prof. Dr.-Ing. Erich Barke – Präsident der Leibniz Universität Hannover:
„Die Liste der bisher 52 Inhaberinnen und Inhaber der Karmarsch-Denkmünze, zu denen u.a. bedeutende Industrielle, aber auch der langjährige Präsident der Leibniz Universität Hannover, Hinrich Seidel, und viele andere gehören, lässt die Absicht des Freundeskreises erkennen, sich fürdie Verknüpfung von Wissenschaft und Wirtschaft einzusetzen.“

Das Buch ist 2011 im Verlag der Hahnschen Buchhandlung, Hannover, erschienen (126 S.) und ist im Buchhandel erhältlich.
ISBN 978-3-7752-6163-0